Essen Motor Show auf Erfolgskurs – Deutlich mehr Anmeldungen

Donnerstag, 14. Juni 2012 | 0 Kommentare
 
Auch die Essen Motor Show 2012 sollte wieder Tausende Besucher anlocken - ein deutliches Plus an Ausstellern zeichnet sich bereits jetzt ab
Auch die Essen Motor Show 2012 sollte wieder Tausende Besucher anlocken - ein deutliches Plus an Ausstellern zeichnet sich bereits jetzt ab

Ein halbes Jahr vor Beginn der Essen Motor Show haben im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitpunkt rund 20 Prozent mehr Aussteller ihre Stände und insgesamt 25 Prozent mehr Fläche gebucht; die Messe “fährt auf Erfolgskurs”, so die Messe Essen GmbH. Auch das Interesse der Automobilhersteller ziehe weiter ordentlich an. BMW, Mini und Skoda seien dabei.

Neben bekannten Ausstellern wie AEZ, Borbet, Gewe, Hankook, Irmscher, Vogtland oder Vredestein haben sich bisher zudem rund 25 Unternehmen erstmals angemeldet, die in der Vergangenheit nicht ausgestellt hatten. Im Zusammenhang mit dieser “erfreulichen Zwischenbilanz” unterstreichen die Verantwortlichen der Essen Motor Show noch einmal “ihren geglückten Konzept-Relaunch: Die stärkere Fokussierung auf automobile Sportlichkeit und Motorsport sowie die Marktpräsenz der Messe und die hohe Service-Bereitschaft des Messeteams kommen an.” Neben den vier Hauptsäulen Tuning, Motorsport, sportliche Serienautomobile und Classic Cars will die Essen Motor Show in diesem Jahr den Bereich Motorräder weiter ausbauen.

Die jährlich stattfindende Messe ist traditionell der Abschluss der Motorsportsaison und wird dieses Jahr erstmals zusammen mit der Fachzeitschrift für Sport-Business “Sponsor’s” am 30. November einen Motorsportkongress durchführen – den sogenannten “Motorsport-Summit”. Die Essen Motor Show findet vom 1.

bis zum 9. Dezember 2012 statt; Preview- und Pressetag ist Freitag, 30. November.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *