Erstmals liefert Falken Reifen in die europäischen Erstausrüstung

Mittwoch, 13. Juni 2012 | 0 Kommentare
 
Der VW up! gehört sicher noch nicht zu den Volumenmodellen aus dem Hause Volkswagen, dass Falken aber Reifen ans Band für den Kleinstwagen liefert, ließ in Essen aufhorchen, gelingt den Japanern damit doch der Einstieg in die europäische Erstausrüstung
Der VW up! gehört sicher noch nicht zu den Volumenmodellen aus dem Hause Volkswagen, dass Falken aber Reifen ans Band für den Kleinstwagen liefert, ließ in Essen aufhorchen, gelingt den Japanern damit doch der Einstieg in die europäische Erstausrüstung

Sumitomo Rubber Industries zählt in Asien und insbesondere natürlich auf dem japanischen Heimatmarkt zu den Marktführern – auch in der Erstausrüstung. Nun ist es dem Unternehmen gelungen, auch einen Fuß in die Tür der europäischen Erstausrüstungskunden zu setzen. Künftig wird der neue VW up! ab Werk eben auch mit Reifen der Marke “Falken” ausgerüstet, und zwar mit dem Modell “Sincera SN 831A Ecorun” in der Größe 165/70 R14 81 T.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Reifen 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *