„RC24“, „RC25“ und „B31“ als Räderneuheiten am Brock-Stand in Essen

Freitag, 1. Juni 2012 | 0 Kommentare
 
Drei auf einen Streich: “RC24”, “RC25” und “B31” (von oben links nach unten rechts)
Drei auf einen Streich: “RC24”, “RC25” und “B31” (von oben links nach unten rechts)

Die Reifenmesse in Essen sieht der Aluminiumradhersteller Brock Alloy Wheels als optimale Möglichkeit dafür, um seine Winterneuheiten 2012/2013 vorzustellen. Deswegen präsentiert das Unternehmen den Besuchern der in der kommenden Woche beginnenden Fachmesse seine beiden “RC24” und “RC25” genannten Räder für die kalte Jahreszeit. Deren Design wird als innovativ bezeichnet, und die beiden Modelle sollen zukünftig in verschiedensten Größen von 17 bis 19 Zoll und Farbenvarianten erhältlich sein.

“Auch bei diesen Designs wird wieder besonders auf die umweltfreundliche, hauseigene Acryllackierung geachtet, welche die Felgen resistent gegen Bremsstaub, Steinschlag und Salz hält”, erklärt der Anbieter. Dank seiner Struktur mit fünf markant geformten Speichen werde das kristallsilberne “RC24”-Rad die Blicke auf sich ziehen, ist man bei Brock überzeugt. Und auch beim SUV-Rad “RC25” sei die intensive Designarbeit unverkennbar, heißt es weiter.

Daher werde es “ebenfalls einen gewaltigen Auftritt” bei der Reifenmesse hinlegen, so der Räderhersteller. Erstmals gezeigt wird dort zudem Brocks Smart-Rad “B31”, das mit einem auffallenden und kantigen Dreilochdesign aufwarten können und in den Farben “Schwarz Glanz Voll-Poliert” und “Kristallsilber” angeboten werden soll. Darüber hinaus wird das Unternehmen in Essen natürlich noch weitere aktuelle Raddesigns der Marken Brock und RC-Design präsentieren.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Reifen 2012, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *