Gleich zwei Motorsport-Highlights für Yokohama am Wochenende

Mittwoch, 16. Mai 2012 | 0 Kommentare
 
Der Aston Martin mit Fredy Barth (hier noch mit anderer Startnummer)
Der Aston Martin mit Fredy Barth (hier noch mit anderer Startnummer)

Das nächste Wochenende steht ganz im Zeichen des Motorsports. Mittendrin bei der World Touring Car Championship (WTCC) in Salzburg und beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ist auch der japanische Reifenhersteller Yokohama, der in der im Übrigen Exklusivausrüster ist. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *