19 Zoll von Piecha für Coupé oder Cabrio der neuen E-Klasse

Mittwoch, 16. Mai 2012 | 0 Kommentare
 
Veredler haben gern ein unverwechselbares Raddesign
Veredler haben gern ein unverwechselbares Raddesign

Die Firma Piecha Design (Rottweil), die in diesem Jahr ihr 30-jähriges Firmenjubiläum feiert, bietet für die aktuellen Mercedes-Benz-Modelle ein vielfältiges Tuningprogramm an. Für die beiden Versionen Coupé oder Cabrio der neuen E-Klasse der Baureihe 207 kann zwischen zwei 19-Zoll-Modellen gewählt werden: zum einen Monoblock-Felgen MP1, die vorne in 8,5x19 Zoll mit 225/35 oder 235/35/19 und hinten in 9,5x19 Zoll mit 255/30 oder 275/30/19 verbaut werden; zum anderen gibt es die Phantom-Tiefbettfelgen DP2, die in denselben Dimensionen wie die MP1-Felgen und on Top in zwei Farbausführungen verfügbar sind – lieferbar mit einem satin schwarzen oder high gloss silbernen Felgenstern mit Edelstahlblende. dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *