Top Service Team und RTC Reifen-Team als „freie Kooperation“ in Essen

Donnerstag, 19. April 2012 | 0 Kommentare
 

Die Reifen-Messe ist die Leitmesse der Reifenbranche, im Juni werden über 630 Aussteller in Essen erwartet, was einen neuer Rekord darstellt. Einen Platz in der begehrten Halle 3 haben auch die Kooperationen Top Service Team und RTC Reifen-Team ergattert, beide sind mit eigenen Ständen auf der Reifen-Messe präsent. Im Mittelpunkt der Messepräsenz, so heißt es, stehe die Präsentation als Kooperation, als Zusammenschluss freier Reifenfachhändler.

Insbesondere die Darstellung “aller Vorteile und Möglichkeiten in einer freien Kooperation im Unterschied zu Franchisesystemen” sei ein wichtiges Anliegen zur Reifen-Messe 2012. Man wolle sich außerdem “als starke Dienstleistungsunternehmen und wichtige Geschäftspartner der Industrie und der Kunden” darstellen, erläutert Andreas Nötzel, Geschäftsführer der RTC Reifen-Team, die wiederum Mitglied bei Top Service Team ist. Auch wolle man sich den Besuchern der Messe als Dienstleister für Groß- und Flottenkunden unter dem Dach der Servicequadrat GmbH & Co.

KG präsentieren, die ein Gemeinschaftsunternehmen von point S Deutschland und Top Service Team ist – beide Partner betreuen ihre Groß- und Flottenkunden seit 2009 gemeinsam. Eine Messe gelte aber nicht nur der Bestands- und Kontaktpflege, so Nötzel weiter, auch ginge es im Juni in Essen um die “Ansprache potentieller neuer Partner und Gesellschafter”. ab.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Reifen 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *