Neuer „Syron Street Race“ besteht Nordschleifen-Test

Donnerstag, 5. April 2012 | 0 Kommentare
 
Temperatur gut, Abnutzung gering - der neue "Syron Street Race" konnte während einer Präsenation auf dem Nürburgring die kritischen Testfahrer überzeugen
Temperatur gut, Abnutzung gering - der neue "Syron Street Race" konnte während einer Präsenation auf dem Nürburgring die kritischen Testfahrer überzeugen

Syron Tires hat den neuen Semi-Slick-Hochleistungsreifen mit dem Namen “Street Race” vorgestellt. Das hierzulande von der Keskin Tuning Europa GmbH (Frankenthal) vertriebene Produkt ist im Handel über die ATU-Filialen erhältlich. Bevor der neue “Syron Street Race” aber in den Handel kommen konnte, hat Keskin Tuning ihn im Rahmen einer Präsentation auf dem Nürburgring dem absoluten Härtetest unterzogen: einer Fahrt auf der berühmt-berüchtigten Nordschleife.

Dies fand getreu dem Motto statt: Wer sich im Sportreifensegment behaupten will, muss sich in der ‚Grünen Hölle’ beweisen. Dabei lobten die Fahrer den neuen Syron-Reifen, dem ein “sehr gutes Handling und exzellentes Grip- und Kurvenverhalten” bescheinigt wurde. Außerdem habe der neue Street Race nur einen “sehr geringen Abrieb” verzeichnet.

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *