Anlauf neuer Carlisle-Reifenfabrik bewältigt

Dienstag, 21. Februar 2012 | 0 Kommentare
 

Der amerikanische Mischkonzern Carlisle Companies Inc. (Charlotte/North Carolina) hat gegenüber 2010 den Konzernumsatz um 28 Prozent auf 3,22 Milliarden US-Dollar gesteigert. Allerdings sind die Zahlen der beiden Geschäftsjahre 2010 und 2011 nur bedingt vergleichbar, denn aufgrund größerer Akquisitionen und einiger Divestments hat sich der Konsolidierungskreis deutlich verändert.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *