Van den Ban beteiligt sich an neuem „Komplettanbieter“

Dienstag, 31. Januar 2012 | 0 Kommentare
 

Wie das Medium Autohaus Online schreibt, gehe mit der Tyre & Wheel Systems GmbH ab sofort ein neuer Komplettanbieter rund um das europaweite Räder- und Reifengeschäft an den Start. “Wir verstehen uns als Schnittstelle zwischen Hersteller/Importeuren und den Autohäusern”, sagte Geschäftsführer Peter Albrecht gegenüber dem Medium. Mit einer ganzheitlichen Herangehensweise wolle der Ende 2011 gegründete Dienstleister die Erträge seiner Partner optimieren und zur Kundenbindung beitragen.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *