Pirellis Motorradreifen-Etat geht an Agentur Saatchi & Saatchi X

Freitag, 2. Dezember 2011 | 0 Kommentare
 

Die Frankfurter Agentur Saatchi & Saatchi X hat sich nach einer Wettbewerbspräsentation den Motorradreifen-Etat der italienischen Marke Pirelli und deren deutscher Tochter Metzeler gesichert. Mit Pirelli und Metzeler gewinnt die Agentur für PoS-Marketing die beiden Marktführer im Motorradreifenmarkt. Saatchi & Saatchi X konnte sich im Pitch gegen zwei Mitbewerber durchsetzen.

Unter anderem werde die Agentur ein neues sogenanntes Key-Visual entwickeln, das die “Interact-Reifentechnologie” ins Zentrum der Kampagne rücken soll. Verschiedene PoS-Maßnahmen und Messekonzepte sollen zudem die Präsenz der beiden Marken bei den Zweiradbegeisterten weiter stärken. “Mit Saatchi & Saatchi X haben wir eine Agentur gefunden, die die speziellen Bedürfnisse des Motorradreifengeschäfts und die vielschichtigen Anforderungen der Biker an ihre Reifen sehr gut versteht”, sagte Uwe Geyer, der Leiter Trade & Consumer Marketing bei Pirelli und Metzeler.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *