Continental sponsert Hannoveraner Wasserballer

Dienstag, 22. November 2011 | 0 Kommentare
 

Im Rahmen der Initiative Pro Sport Hannover fördert die Continental AG die Wasserballer des White Sharks Hannover e.V. einmalig mit 10.

000 Euro. Aus mehr als 20 Einsendungen wurde dieses Projekt in der Kategorie “Team” ausgewählt, bei dem die 1. Mannschaft mit der kompletten A-Jugend und lediglich drei erfahreneren erwachsenen Spielern in der 2.

Bundesliga für Furore sorgt. Die White Sharks haben vor rund neun Jahren angefangen, verfolgen schon in allen Jugendmannschaften einen leistungsorientierten Ansatz und zählen mit sämtlichen Nachwuchsteams zu den führenden in Deutschland. “Die Erfolgsgeschichte der White Sharks Hannover ist wirklich sehr beeindruckend und offenbar von Anfang an sehr gut und langfristig durchdacht.

Die optimalen Bedingungen am Olympiastützpunkt Niedersachsen werden in Verbindung mit einem sehr professionellen Trainer-Team bis hin zur Unterstützung der schulischen Entwicklung der Nachwuchswasserballer perfekt kombiniert. So erklärt sich auch der beachtliche Erfolg im Nachwuchsbereich, der sich unter anderem durch die im Vergleich zu anderen Vereinen sehr hohe Zahl an Jugend-Nationalspielern in allen Altersklassen ausdrückt”, sagte Continental-Personalvorstand Heinz-Gerhard Wente. ab.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *