Hankook gründet neue Vertriebsgesellschaft in Polen

Dienstag, 1. November 2011 | 0 Kommentare
 
Polen ist der sechstgrößte Reifenmarkt Europas - Hankook kümmert sich jetzt um die Kunden vor Ort mit einer neuen und vollwertigen Niederlassung in Warschau
Polen ist der sechstgrößte Reifenmarkt Europas - Hankook kümmert sich jetzt um die Kunden vor Ort mit einer neuen und vollwertigen Niederlassung in Warschau

Reifenhersteller Hankook gibt die Gründung einer weiteren Tochtergesellschaft in Europa bekannt. Die Eröffnung der polnischen Niederlassung des Unternehmens in Warschau trage der stetig wachsenden Nachfrage nach Hankook-Reifen in den europäischen Märkten Rechnung, so der Hersteller in einer Mitteilung. “Mit unsere neuen Niederlassung in Polen sind wir nun auch im sechstgrößten Reifenmarkt der Europäischen Union mit einer vollwertigen Tochtergesellschaft vertreten.

Hankook verfolgt damit konsequent seine Strategie, durch großtmögliche Marktnähe und mittels maßgeschneiderter, zukunftsweisender Technologien seinen Kunden Bereifungslösungen zu liefern, die optimal auf die jeweiligen regionalen Anforderungen und Ansprüche abgestimmt sind”, erläutert Hee-Se Ahn, Vice President Marketing bei Hankook Tire Europe mit Sitz im deutschen Neu-Isenburg. “Die direkte Präsenz vor Ort erlaubt uns zudem, unsere lokalen Partner zukünftig noch besser mit gezielten Handelsaktivitäten zu unterstützen. Wir freuen uns deshalb sehr, mir Jeong-Seung Ham einen erfahrenen Geschäftsführer gewonnnen zu haben, der bereits in der Vergangenheit seine Europa-Expertise an unserem ungarischen Produktionsstandort unter Beweis gestellt hat.

” Die Vertiebsleitung am neuen Standort Polen übernimmt Andrzej Stelmach. Hankook plant, den Standort in den kommenden Monaten auch personell weiter auszubauen. Das Unternehmen hat neben Deutschland, wo auch die Europa-Zentrale ansässig ist, weitere Niederlassungen in Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien, den Niederlanden, Ungarn, Russland, der Türkei, Schweden und Polen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *