AutoBild beginnt Testreigen mit Ganzjahresreifen

Freitag, 23. September 2011 | 0 Kommentare
 

AutoBild führt alljährlich umfangreiche Winterreifentests durch, beginnt den Reigen der einzelnen Segmente aber in diesem Jahr mit dem Kompromiss Allwetterpneu. Dass es sich um einen Kompromiss handelt, der nur in kleineren und mittleren Dimensionen bis etwa 205/55 R16T/H und bei Autos der Klein- und Kompaktklasse funktioniert, heben die Tester in der heute erscheinenden Ausgabe heraus, haben sich daher für die gängige Größe 185/60 R15 entschieden und diese auf einem Polo montiert. Das begehrte Urteil “Vorbildlich” geht an Vredesteins Quatrac 3, Goodyears Vector 4Seasons und Hankooks Optimo 4S.

Hinter den “empfehlenswerten” Dunlop SP Sport 01 A/S, Bridgestone A001 All Weather und Toyo Vario-V2+ muss sich Klebers Quadraxer mit “bedingt empfehlenswert” begnügen, verweist damit aber immerhin die “nicht empfehlenswerten” Maxxis MA-AS All Season, Nankang All Season und Federal SS657 Super Steel auf die Abstiegsplätze. Wie immer finden Sie die detaillierten Testergebnisse, wenn Sie auf unseren Internetseiten die umfangreiche Datensammlung der Reifentests anklicken. dv.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *