Großauftrag für Bridgestone in Skandinavien und jetzt auch Großbritannien

Donnerstag, 12. Mai 2011 | 0 Kommentare
 
Arla-Manager Torben Hansen
Arla-Manager Torben Hansen

Arla Foods, der größte skandinavische Molkereikonzern, hat für seine Fuhrparks in Dänemark und Schweden einen neuen Reifenmanagementvertrag mit Bridgestone unterzeichnet. Der bisherige Vertrag wurde erweitert und schließt nun erstmals auch Großbritannien mit ein. Der 3-Jahres-Vertrag gilt seit dem 1.

April 2011 und basiert auf einem Kosten-pro-Kilometer-Paket für ca. 2.000 Arla-Milchtankwagen und Lkw, die für die Auslieferung der Produkte in den drei Ländern eingesetzt werden.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *