Dunlop India sucht einen neuen Chairman

Freitag, 29. April 2011 | 0 Kommentare
 

Pawan K. Ruia hat seine Funktion als Chairman des Reifenherstellers Dunlop India niedergelegt, und zwar bereits vor einigen Wochen. Er bleibe weiterhin Direktor des Unternehmens, heißt es dazu Medienberichten zufolge.

Ruia wolle sich künftig mehr um das internationale Geschäft seiner Unternehmensgruppe kümmern, werden dort heute doch beinahe 50 Prozent der Umsätze erzielt. Das lokale Geschäft solle hingegen von professionellen Managern geführt werden. Ein Nachfolger als Chairman bei Dunlop India sei noch zu bestimmen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *