AutoBild fragt, worauf Verbraucher beim Reifenkauf achten

Freitag, 29. April 2011 | 0 Kommentare
 

Auf ihren Webseiten unter www.autobild.de fragt die Zeitschrift AutoBild derzeit ihre Leser danach, worauf sie beim Reifenkauf achten.

Mittels dreier vorgegebener Antwortoptionen will man in Erfahrung, ob für die Verbraucher vorwiegend “gute Noten im AutoBild-Test” zählen, die neuen Reifen vor allem “schadstoffarm und spritsparend” sein sollen oder die Kaufentscheidung nicht doch eher gemäß der Devise “Hauptsache billig” gefällt wird. Bis dato haben bereits knapp 140 Teilnehmer ihre Stimme abgegeben, wobei 61 Prozent von ihnen für die guten Testergebnisse votierten, während für 16 Prozent demnach die Kraftstoffeffizienz bzw. die Umweltverträglichkeit ihrer Fahrzeugbereifung im Vordergrund steht und die verbleibenden 23 Prozent ihre Kaufentscheidung im Wesentlichen von einem günstigen Preis allein abhängig machen.

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *