Den „X MultiWay 3D“ positioniert Michelin als Allrounder

Donnerstag, 14. April 2011 | 0 Kommentare
 

Im Rahmen der Karlsruher Nutzfahrzeugmesse “NUFAM” präsentiert Michelin mit dem “X MultiWay 3D” dieser Tage einen neuen Lkw-Reifen, der seinem Namen entsprechend als Allrounder positioniert wird. Denn er soll sich für alle Einsatzarten – auf Haupt- und Nebenstraßen genauso wie auf Autobahnen – und alle Wetterbedingungen von trocken über nass bis hin zu leicht mit Schnee bedeckten Fahrbahnen eignen. Bei all dem wird der Reifen noch als umweltfreundlich beschrieben, weil er laut Hersteller mit einem um bis zu 25 Prozent geringeren Rollwiderstand als die Michelin-Modelle “E2+”, “XDN2 Grip” und “X MultiWay XD” aufwarten kann.

Gleichzeitig soll er noch über eine höhere Laufleistung verfügen, wobei nach internen Tests in den Größen 315/80 R22.5 und 315/70R 22.5 das Plus für die Lenkachsausführung des “X MultiWay 3D” mit 15 Prozent im Vergleich mit dem “XZE2+” und mit sogar 30 Prozent in Bezug auf den “XDE2+” beziffert wird.

Einen Beitrag dazu haben demnach die “Durable Technologies” des Herstellers geliefert, wobei die speziellen, dreidimensionalen und wellenförmigen Lamellen im Profil des Reifens dem neuen “X-MultiWay”-Modell wohl auch zu seinem “3D”-Namenszusatz verholfen haben dürften. Der jetzt vorgestellte Lkw-Reifen ist entsprechend der Michelin-Philosophie der “vier Leben” nachschneid- sowie runderneuerbar und wird ab April zunächst als “X MultiWay 3D XZE 80” für die Lenkachse (80er Querschnittsverhältnis) angeboten, bevor ab Mai dann die Ausführungen “XZE 70” (für die Lenkachse, 70er Serie) bzw. “XDE 70” (für die Antriebsachse, 70er Serie) und im Juli der “XDE 80” (für die Antriebsachse, 80er Serie) folgen.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *