Mit Michelin Latitude Cross zum Sieg bei der Rallye Portugal

Montag, 28. März 2011 | 0 Kommentare
 
Sébastien Ogier wiederholt mit seinem Citroën DS3 WRC auf Reifen von Michelin seinen Vorjahressieg
Sébastien Ogier wiederholt mit seinem Citroën DS3 WRC auf Reifen von Michelin seinen Vorjahressieg

Mit einer fehlerfreien Fahrt hat sich Rallyetalent Sébastien Ogier wie im Vorjahr den Sieg der Rallye Portugal gesichert. Der Franzose teilte sich das Potenzial seiner “Latitude Cross”-Schotterpneus der Marke Michelin clever ein und verwies Titelverteidiger und Teamkollegen Sébastien Loeb um mehr als eine halbe Minute auf den zweiten Rang. .

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *