125 Jahre Aluminium

Freitag, 25. März 2011 | 0 Kommentare
 
Charles Martin Hall gilt als “Vater des Aluminiums”
Charles Martin Hall gilt als “Vater des Aluminiums”

Dieser Tage jährt sich die Erfindung des Aluminium zum 125. Male. Zwar hatte bereits 1808 Sir Humphry Davy “Aluminum” beschrieben und versucht es herzustellen, zwar gelang dies erstmalig Hans Christian Orsted 1825 durch Reaktion von Aluminiumchlorid mit Kaliumamalgam, zwar verwendete Wöhler 1827 die gleiche Methode, verfeinerte Henri Etienne Sainte-Claire Deville dessen Prozess im Jahr 1846 und publizierte ihn 1859 in einem Buch, aber erst 1886 wurde unabhängig voneinander durch Charles Martin Hall und Paul Héroult das jetzt nach ihnen benannte Elektrolyseverfahren zur Herstellung von Aluminium entwickelt: der so genannte “Hall-Héroult-Prozess”.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *