Piezo-Einspritzsystem von Continental erhält Innovationspreis

Montag, 21. März 2011 | 0 Kommentare
 
Preisverleihung in Berlin. Links: Dr. Detlev Schöppe (Continental, Division Powertrain), rechts Dr. Werner Schnappauf (BDI-Hauptgeschäftsführer)
Preisverleihung in Berlin. Links: Dr. Detlev Schöppe (Continental, Division Powertrain), rechts Dr. Werner Schnappauf (BDI-Hauptgeschäftsführer)

Weniger Kraftstoffverbrauch und saubere Abgase ohne zusätzliche Abgasbehandlungstechnik: Für eine neuartige Diesel-Einspritztechnologie wurde Continental mit dem Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) ausgezeichnet, der in diesem Jahr zum zweiten Mal gemeinsam von Bundesumweltministerium und Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) vergeben wurde. Der Piezo-Injektor kann die Einspritzung noch exakter kontrollieren. dv .

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *