Kicherers Schmiederäder für den SLS 63 AMG

Montag, 21. März 2011 | 0 Kommentare
 
In der Pressemitteilung ist von Michelin die Rede, aufs Foto hat sich Conti geschlichen
In der Pressemitteilung ist von Michelin die Rede, aufs Foto hat sich Conti geschlichen

Als Symbiose aus Eleganz, Luxus und Sportlichkeit geschaffen, bietet der von AMG entwickelte SLS dennoch einige interessante Entwicklungsmöglichkeiten. Für die Spezialisten von Kicherer Fahrzeugtechnik (Stockach) war der SLS 63 AMG ein dankbares Tuningobjekt – auch hinsichtlich der Räder: Limitiert und von Hand gefertigt, gibt es das dreiteilige 20/21-Zoll-Schmiederad maßgeschneidert für den Mercedes-Benz SLS 63 AMG in den Größen 9,5x20 und 11,5x21 Zoll mit einer Michelin-Bereifung in 275/30 20 sowie 305/25 21. Natürlich besitzt dieses sportliche, ultraleichte Rennsport-Rad auch eine TÜV-Straßenzulassung.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *