Jetzt auch Premio auf Facebook vertreten

Donnerstag, 10. März 2011 | 0 Kommentare
 
Jetzt auch Premio auf Facebook vertreten
Jetzt auch Premio auf Facebook vertreten

Passend zum Start in die Frühjahrssaison ist die Facebook-Seite von Premio Reifen + Autoservice unter www.facebook.com/premio.

deutschland online gegangen. Sie ist nicht nur als Lieferant von Informationen gedacht, sondern soll auch unterhalten. Wie es heißt, sei Ziel des Ganzen, darüber Neuigkeiten aus dem Unternehmen oder Tipps rund um Reifen, Räder und Autoservice zu vermitteln sowie einen Austausch mit allen Interessierten zu ermöglichen.

Es soll dort außerdem auch die Möglichkeit geben, etwas zu gewinnen. “Social-Media-Aktivitäten werden auch für den Handel immer wichtiger. Gerade der Austausch zwischen allen Beteiligten, also der Händler untereinander und auch der Händler mit ihren Kunden und interessierten Autofahrern ist ja das Spannende.

Netzwerke bieten viele Vorteile, gerade wir als Handelskooperation wissen dies. Und da immer mehr Menschen Plattformen wie zum Beispiel Facebook nutzen, entstehen schnell Dialoge, die für alle Interessierten gewinnbringend sind.” so Michael Ammann, Manager Marketing Systementwicklung Fachhandel.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *