Renault Megane Coupé RS von H&R: Power! Grip! Performance!

Freitag, 11. Februar 2011 | 0 Kommentare
 
Der meist unschöne Absatz zwischen Reifenschulter und Kotflügelkante kann dank H&R optisch perfektioniert werden
Der meist unschöne Absatz zwischen Reifenschulter und Kotflügelkante kann dank H&R optisch perfektioniert werden

Kurz nach der Präsentation hat H&R Fahrwerkskomponenten für das neue Megane RS Coupé von Renault entwickelt. Ein Fahrdynamikfedernkit senkt die Karosse des neuen Kompaktsportlers um rund 25 Millimeter ab. Das macht den 250 PS starken Franzosen nicht nur optisch attraktiver, sondern trainiere dem Neuling ohne merklichen Komfortverlust, auch etwas mehr Dynamik an, heißt es in einer H&R-Presseaussendung.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *