In puncto SAP-/EDI-Unterstützung arbeitet Hankook mit Proratio zusammen

Mittwoch, 2. Februar 2011 | 0 Kommentare
 

Die Hankook Reifen Deutschland GmbH – deutsche Tochter des koreanischen Reifenherstellers – setzt sowohl bei Konzeption und Einrichtung der EDI-Funktionalität im SAP-System als auch bei der Anbindung an den EDI-Konverter auf die Unterstützung der in Mainz beheimateten Proratio Systeme und Beratung GmbH. “In der Regel werden dabei die Nachrichtenarten Auftragseingang, Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung aktiviert. Aktuell wurde gemeinsam die Anbindung verschiedener Kunden via EDI implementiert und die angrenzenden SAP-Prozesse angepasst”, heißt es vonseiten des auf die Geschäftsprozessoptimierung im SAP-Umfeld und den Aufbau von Business-Intelligence-Systemen spezialisierten IT-Beratungsunternehmens.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *