Dunlop mit Rekordaufgebot bei den 24 Stunden von Dubai

Donnerstag, 13. Januar 2011 | 0 Kommentare
 

Bei den an diesem Wochenende anstehenden 24 Stunden von Dubai tritt das größte Starterfeld eines Automobilrennens an, das je ausschließlich von einer Reifenmarke ausgestattet wurde. Die internationalen Motorsportspezialisten von Dunlop müssen dazu eine Logistik-Leistung erbringen, die ebenfalls rekordverdächtige Ausmaße hat. So werden bei den “Dunlop 24 Stunden von Dubai” 87 Fahrzeuge vom Renn-GT bis zum Tourenwagen auf dem 5,39 Kilometer langen Autodrom auf die Reise zwei Mal rund um die Uhr gehen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *