Oxigin wertet Essen Motor Show als Erfolg

Dienstag, 7. Dezember 2010 | 0 Kommentare
 
Sehr offen konzipierter Messestand
Sehr offen konzipierter Messestand

Oxigin- und Carmani-Leichtmetallräder aus Esslingen war mit neuem Standkonzept auf der diesjährigen Essen Motor Show vertreten. “Unser neues Konzept mit einem nach allen Seiten offenen Stand sowie unsere 2011er Designs Oxigin 16 Sparrow und Carmani 6 Impact kamen beim Publikum extrem gut an. Das positive Feedback gibt uns eine zusätzliche Motivation für die neue Saison”, so Verkaufsleiter Frank Grzybek.

Mit der Sparrow geht Oxigin ganz neue Wege. Die Lackierungen in graphit- oder schwarz-poliert sowie die optional montierbaren “Colour-sticker” lassen großen Freiraum für individuelle Designwünsche. Mit der Impact von der Zweitmarke Carmani geht der Felgenanbieter aus Baden-Württemberg ganz bewusst auch wieder in den Bereich 15 und 16 Zoll in den Markt, um die gewachsene Nachfrage nach kleinen Rädern mit ABE zu bedienen.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *