Conti hebt Reifenpreise in Asien um fünf Prozent an

Montag, 29. November 2010 | 0 Kommentare
 

Nun hebt die Continental ihre Reifenpreise auch in Asien und der Pazifikregion an. Berichten zufolge werden Pkw- und LLkw-Reifen dort zum 1. Dezember bzw.

zum 1. Januar um rund fünf Prozent teurer. Der deutsche Reifenhersteller macht für diesen Schritt die weiterhin steigenden Rohstoffkosten verantwortlich.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *