“Mediadaten 2011” der NEUE REIFENZEITUNG ab jetzt online

Donnerstag, 18. November 2010 | 0 Kommentare
 

Das ‚Krisenjahr 2009’ und seine Nachwehen sind weitestgehend verarbeitet – Unternehmen der Reifen- und Räderbranche können sich in 2011 auf gute und gewinnträchtige Geschäfte freuen. Dabei lässt aber die Notwendigkeit nicht nach, sich gerade jetzt vom Wettbewerb abzusetzen, denn Wachstumsjahre schaffen das finanzielle Polster für den nächsten Abschwung. Wie Sie als Marktteilnehmer die NEUE REIFENZEITUNG, deren tagesaktuelle Newsplattform unter Reifenpresse.

de sowie den darauf aufbauenden täglichen e-Newsletter nutzen können, um künftig über Durchschnitt wachsen zu können, erfahren Sie in unseren aktuellen “Mediadaten 2011 – Print- und Onlinewerbung”, die seit heute für Sie hier online abrufbar sind, und zwar in englischer und deutscher Sprache. Gleichzeitig hat die Anzeigenabteilung der NEUE REIFENZEITUNG bestehenden Kunden die gedruckten Mediadaten per Post zugesandt. Darin enthalten sind nicht nur umfangreiche Informationen zu den Möglichkeiten, Werbung in unseren Medien zu schalten, und welche Kosten damit verbunden sind.

Auch ist das “Redaktionsprogramm 2011” enthalten, damit Sie Ihre Werbestrategie mit uns noch zielgerichteter und themenorientierten planen können. Haben Sie Fragen zu unseren “Mediadaten 2011”, senden Sie einfach eine Email an Ute Monsees oder an Tanja Fergin. Oder Sie rufen einfach an unter +49-4141-53360.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *