21 Zoll für Arden Jaguar AJ 22

Montag, 15. November 2010 | 0 Kommentare
 
Schwarze Räder können richtig edel aussehen, auch auf einem schwarzen Auto
Schwarze Räder können richtig edel aussehen, auch auf einem schwarzen Auto

Bereits 1982 hat Arden (Krefeld) als erste Firma weltweit einen Jaguar XJV12 veredelt und damit für viel Aufsehen gesorgt: den Arden AJ 1. Die Arden Automobilbau GmbH präsentiert jetzt den aktuellen Jaguar XJ 351 als AJ 22. Zum dynamischen Auftritt gehören 21-Zoll-Leichtmetallfelgen im Sportline-Design, die zusätzlich für ein verbessertes Handling sorgen sollen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *