Bridgestone kooperiert bei elektronischem Papier mit Delta Electronics

Freitag, 12. November 2010 | 0 Kommentare
 

Die Bridgestone Corporation und Delta Electronics (Taiwan) haben für die nächste Generation elektronischer Papierprodukte und -anwendungen eine Zusammenarbeit hinsichtlich Entwicklung und Produktion vereinbart. Während der japanische Konzern im Wesentlichen seine “Quick Response Liquid Powder Displays (QR-LPD) in das gemeinsame Projekt einbringt, trägt Delta seine Kernkompetenz hinsichtlich Energielösungen bei. Bridgestone wird die elektronischen Papierprodukte unter dem Namen “AeroBee” vermarkten, Delta wird AeroBee für die Entwicklung der nächsten Generation elektronischer Papierprodukte nutzen, wobei der Fokus auf den chinesischen Markt gelegt wird.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *