Goodyear USA beendet Handelskonzept Gemini

Mittwoch, 27. Oktober 2010 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Fast zwei Jahrzehnte hat Goodyear in den Vereinigten Staaten das Fachhandelskonzept Gemini promotet und 1.900 Verkaufsstellen dafür gewinnen können. Seit diesem Monat gehört Gemini der Vergangenheit an und wird Schritt für Schritt durch das Konzept “Tire & Service Network” ersetzt.

Einzelheiten zu dem kompletten Programm will der Reifenhersteller auf seinem jährlichen Händlerkongress Anfang 2011 bekannt geben. Unter dem Gemini-Segel sind bislang konzerneigene Outlets ebenso gesegelt wie verbundene Franchiser, für die der Wechsel auf “Tire & Service Network” optional ist. dv.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *