“Angebots-Tool” von Kaguma

Freitag, 22. Oktober 2010 | 0 Kommentare
 
“Angebots-Tool” von Kaguma
“Angebots-Tool” von Kaguma

Zum Selbstverständnis der Internetplattform Kaguma gehören eine transparente, einfache, zeitsparende Abwicklung und die Unterstützung der Kunden im Kern- und Tagesgeschäft. Hier ist ein aktuelles Beispiel des Leitgedankens “Service ist der Schlüssel zum Erfolg”, so Geschäftsführer Marco Schulz: Kunden können über die Website “kaguma.com” ab sofort Angebote erstellen, die wie Angebote des Kundenunternehmens aussehen.

Einfach individuelles Logo “hochladen” und die vom Endkunden angefragten Reifen kalkulieren. Die Kalkulation der Endkundenangebote geschieht anhand aktueller Preise. Kaguma zeigt dem Händler neben dem Ursprungspreis jede preisliche Veränderungen an – also jederzeit “volle Transparenz”: Preis ist gestiegen, gleich geblieben, gesunken.

Dazu wird dem Händler die Möglichkeit geboten, sein individuelles Pricing zu erstellen, indem er den jeweiligen Aufschlag separat nach Marken, Dimensionen, Warengruppen (sprich Pkw, Motorrad etc.) in Euro und prozentual frei gestaltet. Somit sichert er sich seine Erträge und Margen nicht einfach nach dem “Gießkannenprinzip”, sondern ganz individuell abgestimmt auf die jeweilige Reifenkategorie.

Das Angebot kann zeitlich begrenzt und der Zwischenverkauf vorbehalten werden. Alles mit rechtlicher Sicherheit, da dieses Angebotswesen im Vorfeld juristisch geprüft wurde, teilt das in Hallbergmoos ansässige Unternehmen mit. dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *