Tuningmesse „My Car“ auf 30.000 m² Ausstellungsfläche

Dienstag, 12. Oktober 2010 | 0 Kommentare
 
Freuen sich schon auf die bevorstehende “My Car” in Dortmund (v.l.n.r.): Projektleiter Dirk Kreidenweiß, “Miss Tuning” Kristin Zippel und Messegeschäftsführer Klaus Wellmann
Freuen sich schon auf die bevorstehende “My Car” in Dortmund (v.l.n.r.): Projektleiter Dirk Kreidenweiß, “Miss Tuning” Kristin Zippel und Messegeschäftsführer Klaus Wellmann

Die Veranstalter der “My Car” genannten neuen Tuningmesse melden einen “guten Lauf” für die Premierenveranstaltung vom 11. bis 14. November in den Dortmunder Westfalenhallen.

Rund 200 internationale Aussteller werden für die Messe erwartet, darunter auch zahlreiche Unternehmen aus der Reifen- und Räderbranche. Fünf Messehallen mit einer Ausstellungsfläche von 30.000 Quadratmetern sollen aber nicht nur mit Tuning- und Sportwagenthemen gefüllt werden, sondern werden auch als Showroom oder Event-Plattform verstanden.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *