Michelin-Radialreifen für die neueste Harley

Montag, 2. August 2010 | 0 Kommentare
 
Ein Zoll auf dem Hinterrad weniger als auf dem Vorderrad
Ein Zoll auf dem Hinterrad weniger als auf dem Vorderrad

Mit der neuen “SuperLow” präsentiert Harley-Davidson ein fahraktives Motorrad der Sportster-Baureihe, das authentisches Harley-Davidson-Feeling vermitteln soll. Das Vorderrad hat Radialreifen der Größe 120/70 ZR18, das Hinterrad 150/60 ZR17 des Typs Michelin Scorcher 11. Die Kontur, das Profil und die Karkasse dieser Reifen entwickelte Michelin eigens für die SuperLow.

Räder und Reifen sorgen vorn wie hinten für deutlich reduzierte ungefederte Massen. In Verbindung mit der Reifenkonstruktion ergibt sich daraus ein agiles und spontanes Einlenkverhalten. dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *