Kehrt BFGoodrich in die WRC zurück?

Mittwoch, 28. Juli 2010 | 0 Kommentare
 
Blick in die Rallye-Zukunft
Blick in die Rallye-Zukunft

Mini kehrt in den internationalen Rallyesport zurück. Ab 2011 will die BMW-Marke bei ausgewählten Läufen der FIA World Rally Championship (WRC) mit einem Countryman WRC vertreten sein und ab 2012 die komplette Saison bestreiten. Bekanntlich endet der Exklusivstatus des Reifenausrüsters Pirelli mit Ende dieser Saison.

Das ist die Gelegenheit für eine Rückkehr der Marke BFGoodrich, die im Michelin-Konzern den Rallyepart besetzt und selbst die WRC bis einschließlich 2007 mit Reifen beliefert hatte. Auf dem Pressefoto des künftigen Mini-Rallyefahrzeugs, das an die ruhmreiche Geschichte dieser Marke vor allem in den 60er Jahren und vor allem von der “Monte” anknüpfen soll, sind jedenfalls Reifen der Marke BFGoodrich zu sehen. dv .

Schlagwörter:

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *