H&R Lancia Alfa Giulietta: Design und Dynamik

Mittwoch, 21. Juli 2010 | 0 Kommentare
 
Hier auf dem Foto mit Pirellis P Zero in 225/40 ZR18
Hier auf dem Foto mit Pirellis P Zero in 225/40 ZR18

Der neue Alfa Giulietta begeistert in der Golf-Klasse mit einem sportlich-eleganten Design.  Dank H&R werden diese Attribute noch einmal akzentuiert, denn die Lennestädter haben sich dem neusten Alfa-Modell direkt zum Verkaufsstart angenommen. Das Ergebnis der Entwicklung ist ein Federnsatz, der den flotten Italiener  rund 30 Millimeter näher an den Asphalt bringt.

Das steht dem Giulietta nicht nur optisch gut zu Gesicht, sondern macht den feschen Italiener auch noch um einige Nuance dynamischer. Trotz der sportlicheren Auslegung bleibe mit der H&R-Tieferlegung mehr als genügend Restkomfort für den Alltagsgebrauch erhalten. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *