Ehemaliger amerikanischer Bridgestone-CEO hat weiteren Verwaltungsratsposten

Mittwoch, 7. Juli 2010 | 0 Kommentare
 

Nachdem der Chairman, CEO und Präsident von Bridgestone Americas Mark A. Emkes nach 33 Jahren Ende Februar in den Ruhestand gegangen war, ist er jetzt in den Verwaltungsrat der Clarcor Inc., einem Hersteller von Filteranlagen, berufen worden.

Emkes sitzt bereits in den entsprechenden Gremien der Greif Inc. und der First Horizon National Corp. dv.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *