Trelleborg Automotive baut F&E-Zentrum in Shanghai

Mittwoch, 16. Juni 2010 | 0 Kommentare
 

Trelleborgs Automotive-Sparte will in Shanghai nun ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum bauen. Die Einrichtung soll Ende dieses Jahres in Betrieb genommen werden und insbesondere bei der Entwicklung von Antivibrationssystemen für den chinesischen Markt helfen. ab.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *