Reifen Straub lockt Kunden mit doppeltem Prämiensystem

Freitag, 28. Mai 2010 | 0 Kommentare
 

Reifen Straub führt jetzt gleich zwei Prämiensysteme für seine Handelskunden ein, denn, so heißt es dazu in einer Pressmitteilung, “zusätzlich zum nackten Preis galt es, Emotion und Leidenschaft zu wecken. Mit dem Punktesystem ist uns das voll und ganz gelungen”, sagt Eugen Straub dazu. Zum einen erhält der Besteller bei Reifen Straub für jeden gekauften Reifen Punkte auf sein Punktekonto gutgeschrieben.

Diese können dann je nach Höhe für hochwertige Prämien eingelöst werden. Zum anderen gibt es auf Zweiradreifen zusätzlich Punkte, die bis zum 15. September angesammelt werden.

Demjenigen, der dann am meisten Punkte gesammelt hat, spendiert Reifen Straub einen Motorroller im Metzeler-/Pirelli-Design. Dabei komme es hier nicht nur auf die gekaufte Stückzahl an, heißt es weiter in der Mitteilung, denn einzelne Zweiradreifen würden unterschiedlich bewertet. Darüber hinaus macht das Unternehmen noch einmal auf die neuen Kataloge für Sommer- und Motorradreifen aufmerksam.

“Der Straub”, so die Bezeichnung der beiden Kataloge, werde dabei ergänzt durch “ein sehr modernes Einkaufsportal, das alle notwendigen Informationen für den Kunden bereithält”. Außerdem gibt es dort neuerdings einen Komplettradkonfigurator und eine Suchmaschine für Motorradreifenfreigaben. ab.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *