Tuning World Bodensee vor der Eröffnung am Donnerstag

Dienstag, 11. Mai 2010 | 0 Kommentare
 
Freuen sich auf die achte Auflage der Tuning World Bodensee: die amtierende Miss Tuning Martina Ivezaj, Projektleiter Dirk Kreidenweiß und Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann (von links)
Freuen sich auf die achte Auflage der Tuning World Bodensee: die amtierende Miss Tuning Martina Ivezaj, Projektleiter Dirk Kreidenweiß und Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann (von links)

Auch in der achten Runde der Tuning World Bodensee wird das “Internationale Messe-Event für Auto-tuning, Lifestyle und Club-Szene” Zehntausende Autofans nach Friedrichshafen. Die Neuheiten von 235 ausstellenden Unternehmen, 20 bezaubernde Miss-Tuning-Kandidatinnen und mehr als 1.100 getunte Fahrzeuge stehen vom 13.

bis 16. Mai 2010 im Rampenlicht. Die Marktführer der Branche werden sich, so die Organisatoren in einer Mitteilung, auf Europas größter reiner Tuning- und Zubehörmesse am Bodensee präsentieren.

“Nach der Fertigstellung der Messeerweiterung Ost im vergangenen Sommer erstreckt sich die Tuning World Bodensee erstmals über das gesamte Messegelände und belegt eine Fläche von 85.000 Quadratmetern. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 22 Prozent mehr Ausstellungsfläche verkauft”, erklärte Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen nun im Rahmen der Pressekonferenz.

Mit einem erneut starken Auftritt werde sich auch die Clubszene in Friedrichshafen präsentieren und als zusätzlicher Publikumsmagnet fungieren. “Unsere bestehenden Club-Flächen sind restlos mit etablierten und neuen Tuning-Clubs aus ganz Europa belegt”, sagt Projektleiter Dirk Kreidenweiß. Rund 400 Bewerbungen sind für 152 Club-Plätze in den Hallen A5, A6, A7 eingegangen.

Die schönsten getunten Privatfahrzeuge – auch ‚Private Cars’ genannt – werden in der Messehalle B4 ausgestellt. ab Mehr dazu unter: http://www.tuningworldbodensee.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *