General Tire sponsert die „Rallye Grand Erg“

Montag, 19. April 2010 | 0 Kommentare
 
Wüste heißt nicht nur Sand, sondern auch Geröll
Wüste heißt nicht nur Sand, sondern auch Geröll

Die “Rallye Grand Erg” ist die größte deutsche Afrika-Rallye. Sie führt durch die tunesische Wüste und hält dort Etappen von insgesamt rund 2.800 Kilometern bereit.

Dabei geht es über Pisten, Sanddünen, querfeldein über Steine und Geröll sowie über schlecht ausgebaute Verbindungswege. Die zur Continental gehörende General Tire, als Reifenmarke vor allem für traktionsstarke und robuste 4x4-Pneus bekannt, sponsert in diesem Jahr die Reifen für die Service- und Ärztefahrzeuge, die die Rallye begleiten. .

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *