NEUE REIFENZEITUNG veröffentlicht „Unternehmenskennzahlen 2009“

Mittwoch, 3. März 2010 | 0 Kommentare
 

Es ist “Reporting Season”. – Dieser Tage veröffentlichen wieder zahllose Unternehmen ihre Jahresberichte und Ausblicke, darunter natürlich auch die Unternehmen der Reifenbranche. Wie sich darin zeigt, ist so gut wie kein Unternehmen ohne nennenswerte Umsatzrückgänge über das “Krisenjahr 2009” gekommen.

Insbesondere die drei Großen der Branche – Bridgestone, Michelin und Goodyear – beendeten das Jahr zum Teil mit Umsatzrückgängen von bis zu 20 Prozent. Auf mehrere Jahre gesehen relativieren sich solche Betrachtungen allerdings deutlich. Seit einigen Jahren liefert die NEUE REIFENZEITUNG ihren Lesern nicht nur täglich aktualisierte Informationen und News aus der Branche, sondern bietet darüber hinaus auf ihrer Website unter Reifenpresse.

de einen zusätzlichen Mehrwert durch die Veröffentlichung umfangreicher Unternehmenskennzahlen, Geschäftsberichte und weiterer “Zahlen & Fakten”. Nachdem aktuell sieben der zehn größten Reifenhersteller der Welt ihre Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2009 veröffentlicht haben, finden Sie bei uns bereits einen umfassenden und komprimierten Überblick über die Zahlen der Branche. Sobald weitere Geschäftsberichte vorliegen, wird diese Datensammlung kontinuierlich ergänzt.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *