Bridgestone und ADAC erweitern Kooperation

Freitag, 19. Februar 2010 | 0 Kommentare
 
Bridgestone ist neuer offizieller Reifenpartner des ADAC Fahrsicherheits-Zentrums Thüringen
Bridgestone ist neuer offizieller Reifenpartner des ADAC Fahrsicherheits-Zentrums Thüringen

Bridgestone ist der neue, offizielle Reifenpartner des ADAC Fahrsicherheits-Zentrums Thüringen. Die sehr zentral in Deutschland gelegene Trainingsanlage ist eine der modernsten und größten in Europa. Damit erweitert das Unternehmen seine bereits seit Jahren bestehende Partnerschaft mit dem ADAC Hessen-Thüringen.

Das Fahrsicherheits-Zentrum Thüringen in Nohra bei Weimar bietet auf einer Fläche von 66.000 Quadratmetern sieben Trainingsmodule, auf denen neben SUV/Offroad- auch Pkw-, Motorrad- und Nutzfahrzeug-Sicherheitstrainings durchgeführt werden können. Auf dem Areal könne Bridgestone seine Produktpalette, die unter anderem Reifen für Pkw, 4x4-Fahrzeuge, Motorräder und Lkw umfasst, optimal präsentieren.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *