„Race 4“ und „Race 5“ von Autec

Mittwoch, 10. Februar 2010 | 0 Kommentare
 
Variante mit 4-Loch-Anbindung
Variante mit 4-Loch-Anbindung

Das Design des Radtyps Race des Räderanbieters Autec (Schifferstadt) zeichnet sich durch kantige, zum Zentrum hin abknickende Doppelspeichen und einen markanten Mittenbereich aus. Das Rad besticht durch Aggressivität, die durch den spannungsgeladenen Kontrast zwischen der dunklen Lackierung des Felgenbetts und den polierten Speichen entsteht. “Race 4” hat eine anthrazit polierte Oberfläche und ist mit ABE in den Größen 5,5x14, 6x15 und 6x16 Zoll mit 4-Loch-Anbindung verfügbar.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *