“Unique Forged Anodized”-Schmiederad von Hamann für BMW und Ferrari

Montag, 18. Januar 2010 | 0 Kommentare
 
Erhältlich in 23 Zoll
Erhältlich in 23 Zoll

“Unique Forged Anodized” heißt das neueste Leichtmetallrad aus dem Hause Hamann-Motorsport. Und der Name soll Programm sein: Ein einzigartiges Design gefertigt in modernster Schmiedetechnologie veredelt mit einer eloxierten Oberfläche sind namensgebend und Qualitätsmerkmal zugleich. Aus der Formgebung der filigranen Kreuzspeichen resultiert nicht nur eine sportlich markante Optik, sie zeichnet auch verantwortlich für eine gleichmäßige Lastenverteilung und garantiert dadurch hohe Traglasten.

Die Fertigung im Schmiedeverfahren bietet zudem eine 38-prozentige Gewichtseinsparung gegenüber einer herkömmlichen Gussfelge, schreibt der Anbieter. Erhältlich ist die Felge für BMW-Modelle in den Dimensionen 11x23 Zoll und 12x23 Zoll. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *