JK Tyre baut in Südindien neues Reifenwerk

Montag, 11. Januar 2010 | 0 Kommentare
 

Der indische Reifenhersteller JK Tyre & Industries hat den Bau eines neuen Reifenwerkes in Südindien angekündigt. In Frage kommen als Standorte die Bundesstaaten Tamil Nadu und Karnataka, berichtet “India Infoline”. Die Regierung von Karnataka habe bereits unterstützende Maßnahmen zugesagt, falls die Wahl auf diesen Bundesstaat fällt.

Der Nachrichtendienst nennt Investitionen in Höhe von 122 Millionen Euro, gefertigt werden sollen in der neuen Fabrik Lkw- und Pkw-Radialreifen sowohl für den heimischen Markt, für den Bedarf bestehe, wie für den Export. Das neue Werk sei Teil der langfristigen Wachstumsstrategie, wird Arun Bajoria, Präsident der JK Tyre & Industries Limited, zitiert..

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *