Chef der Sparte Reifenruß verlässt Cabot

Freitag, 8. Januar 2010 | 0 Kommentare
 

Nach 23 Jahren bei der Cabot Corporation (Boston/USA), wo er zuletzt die Sparte Reifenruß leitete, wechselt William J. Brady zur Mascoma Corporation (Lebanon/New Hampshire). Brady übernimmt bei dem Unternehmen, das im Bereich der Biokraftstoffe tätig ist, die Position des CEO (Chief Executive Officer) und tritt in den Verwaltungsrat ein.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *