DKG-Tagung „Herstellung von Kautschukmischungen“ im Januar in Freudenberg

Montag, 21. Dezember 2009 | 0 Kommentare
 

Während der Kautschukverarbeitung hat der Mischprozess eine herausragende Bedeutung. Auftretende Fehler wie z. B.

ungenügend dispergierte Zuschlagstoffe und unterschiedliches Verarbeitungsverhalten können vielfach in der Mischungskontrolle nicht detektiert werden. Sie führen daher zu hohem Ausschuss in den Weiterverarbeitungsprozessen oder bei den Endprodukten. Ein Ansatzpunkt für eine wirtschaftlichere Fertigung ist die Optimierung des Mischprozesses.

Hierbei sind sowohl Rohstoffeinflüsse als auch maschinenbauliche und verfahrenstechnische Aspekte zu beachten. Diese Themenstellungen werden in einem Seminar “Herstellung von Kautschukmischungen” am 20. und 21.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *