Ihle richtet Lagersystem für Stahlgruber in Slowenien ein

Freitag, 18. Dezember 2009 | 0 Kommentare
 

Reifen Ihle hat für Stahlgruber im slowenischen Maribor ein neues Großlager mit Lagertechnik ausgestattet. Wie das Unternehmen aus dem bayerischen Günzburg mitteilt, wolle der Zubehör- und Ausrüstungsgroßhändler Stahlgruber am Standort in Slowenien sein komplettes Sortiment für den regionalen Vertrieb einlagern. “Wir haben das zweistöckige Lager konstruiert und für diese Produkte ein optimales Lagersystem entwickelt und aufgebaut”, heißt es dazu vonseiten Reifen Ihles.

Nach der Konzepterstellung im September ging die Installation des Lagersystems recht zügig über die Bühne – die Abnahme “des anspruchsvollen Projektes”, so Ihle, fand bereits Anfang Dezember statt. Eingeweiht werden soll Stahlgrubers neues Großlager in Maribor dann im Januar..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *