Ceva Logistics plant Reifenlager in Dieburg

Freitag, 18. Dezember 2009 | 0 Kommentare
 

Im Osten Dieburgs wolle das Dienstleistungsunternehmen Ceva Logistics auf einer Fläche von sieben Hektar Lagerhallen für Reifen namhafter Hersteller wie Pirelli und Metzeler errichten, berichtet der Onlinedienst des Dieburger Anzeigers von einer Stadtverordnetenversammlung Dieburgs. Das große Lager im Otzberger Ortsteil Lengfeld, das erst vor fünf Jahren erbaut wurde, würde dann aufgelöst, die 150 Arbeitnehmer nach Dieburg übersiedeln. Hier sollen dann etliche Aktivitäten der Firma Ceva “konsolidiert” werden, wie Firmenarchitekt Marc Loose bei der Vorstellung der Pläne im Parlament betont habe.

Später könnte das auch die Schaffung neuer Arbeitsplätze bedeuten. Die Zentralisierung in Dieburg würde beispielsweise auch das Aus für ein Lager in Michelstadt bedeuten. Das bereits in Eppertshausen betriebene Reifenlager bleibe, allerdings lagern dort inzwischen sowieso schon auf der größten Fläche andere Produkte.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *